Die Frage „Was bedeutet Gewinn je Aktie?“ verständlich & einfach erklärt!

Der Gewinn je Aktie (englisch earnings per share, kurz EPS) ist eine betriebswirtschaftliche Kennzahl und beschreibt das Verhältnis des Jahresüberschusses eines Unternehmens zur Aktienanzahl. Der Jahresüberschuss errechnet sich aus dem Gewinn abzüglich der Verluste. Demnach misst der Gewinn je Aktie den Gewinnanteil eines Unternehmens, der rechnerisch einer einzelnen Aktie zusteht. Nach Rechnungslegungsvorschriften für börsennotierte Unternehmen muss der Gewinn je Aktie jeweils im Jahresabschluss veröffentlicht werden.

Beispielsweise lag der Gewinn je Amazon Com Aktie (WKN: 906866) im Jahr 2019 bei 23,01 US-Dollar. Nachzulesen ist dies auf comdirect.de unter dem Reiter Analyse und dann Bilanzprognose oder bei anderen Finanzportalen.

Formel Gewinn je Aktie

Was bedeutet Gewinn je Aktie? | Formel